Langlaufen Nesselwang Allgäu

Grüntensee-Runde im Allgäu

Langlaufen auf den Loipen bei Nesselwang im Allgäu

Langlaufen im Allgäu

Langlaufloipen für klassisch und Skating

In Nesselwang finden Langläufer ein tolles Streckennetz für die klassische und die Skating-Technik. Die Strecken verlaufen inmitten der Natur. Wenn sich hier der Schnee über die Landschaft zaubert, wird sorgfältig gespurt und die Loipen werden täglich gepflegt.

Die Loipen um Nesselwang herum sind wunderschön und sehr naturnah: Sie führen vorbei an zugefrorenen Seen, verschneiten Wäldern und eindrücklichen Bergpanoramen. So kommen Körper und Geist wieder in Balance. Das Langlaufen gilt generell als eine der gesündesten Sportarten, weil es gelenkschonend ist und viele unterschiedliche Muskelgruppen beansprucht. Ein ganz besonderes Erlebnis bietet sich auf der Kappeler-Runde: beim Trendsportzentrum Allgäu befindet sich ein Schießstand, an dem die Sportart Biathlon ausprobiert werden kann. Von Dienstag bis Donnerstag gibt es hier zwischen 17 und 19 Uhr dazu Flutlichtlanglaufen.



Loipenzustand

Aktuelle Informationen zum Zustand der Loipen finden Sie täglich im Schneesport-Telegramm der Alpspitzbahn. Die Loipen werden nach Möglichkeit und bei Bedarf täglich gespurt. Das Nesselwanger Loipennetz besteht aus zwei Runden und einer Flutlichtpiste. Die Kappeler-Runde und die Grüntensee-Runde werden sowohl für die klassische als auch für die Skating-Technik präpariert. Auf der Grüntensee-Runde haben Langläufer Anschluss an die Strecken in Wertach und Oy-Mittelberg.

Loipenplan

Nesselwanger Loipenplan
Nesselwanger Loipenplan

Langlaufkurse

Wenn Sie Ihre Technik verbessern oder mit dem Langlaufen beginnen möchten, helfen Ihnen die Langlauflehrer der Skischule Nesselwang gerne weiter. Weitere Informationen und Anmeldung unter Tel. 08361/752 oder www.skischule-nesselwang.de.