Monsieur Claude und seine Töchter 2

Monsieur Claude und seine Töchter 2 - Es lebe die Familie
Monsieur Claude und seine Töchter 2 - Es lebe die Familie


Komödie nach dem gleichnamigen Film, Bühnenadaption von Stefan Zimmermann, a.gon theater München

Claude ist Notar, stockkonservativ und erzkatholisch. Er hat vier erwachsene Töchter. Drei davon ehelichen zu Claudes Leidwesen Männer, die zwar Franzosen, aber allesamt keine Katholiken sind. Sondern: ein erfolgloser jüdischer Geschäftsmann, ein Muslim und der Banker Chao Ling.

Mit "Monsieur Claude 2" geht der Komödienerfolg weiter:
Erneut bereiten Monsieur Claude seine Schwiegersöhne Kopfzerbrechen. Denn nun wollen sie in alle Welt verschwinden - samt Claudes geliebten Töchtern... Dramatische Verwicklungen und Lacher ohne Ende sind garantiert!

Mit über 20 Millionen Zuschauern, darunter fast 4 Millionen in Deutschland, gehört der Film "Monsieur Claude und seine Töchter" zu den erfolgreichsten Komödien des französischen Kinos. In Zeiten zunehmender Fremdenfeindlichkeit und Ausgrenzung religiöser Gruppen liefert das Stück auf sympathische und humorvolle Weise Denkanstöße für Toleranz und friedliches Miteinander.

Eine wunderbare, herzerfrischende Bühnenadaption des großen Kinoerfolgs mit insgesamt 12 Darsteller:innen - ein wahres Bühnenspektakel und ein rundum heiterer Theaterabend!

Die Veranstaltung findet am Samstag, den 15. Oktober 2022 um 20 Uhr in der Alpspitzhalle Nesselwang statt. Einlass ist eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung. Nummerierte Eintrittskarten sind ab Donnerstag, den 22. September 2022 erhältlich bei:

  • Tourist-Information Nesselwang, Hauptstraße 20, 87484 Nesselwang
  • Pfronten Tourismus, Vilstalstraße 2, 87459 Pfronten
  • online unter www.pfronten.de/theater

Saalplan