Die Dissonanten

Nostalgie der 20er Jahre mit den Dissonanten

Andrews Sisters
Andrews Sisters

Revue der 20er bis 40er Jahre
Gehen Sie mit dem Ensemble der Dissonanten am Sonntag, 26. Mai im Nesselwanger Pfarrheim St Andreas auf eine Zeitreise in die letzten 20er bis 40er Jahre mit viel Musik, Glitzer, Frack und Zylinder.

Die 12-köpfige Truppe aus dem Ostallgäu, inzwischen weithin bekannt, präsentiert Evergreens, Filmmelodien und Gassenhauer der Goldenen Ära. Raritäten wie „Der kleine grüne Kaktus“ und „Veronika, der Lenz ist da“ der Comedian Harmonists, sowie unvergessene Melodien von Friedrich Hollaender, Walter Kollo, Heinz Rühmann und vielen weiteren Interpreten und Komponisten dieser musikalisch unglaublich vielseitigen Zeit werden Sie verzaubern.

Das Ensemble zeigt sich nicht nur gesanglich, sondern auch instrumental und schauspielerisch ausgesprochen vielseitig. Bekannte Dichter und Poeten der damaligen Zeit wie Joachim Ringelnatz und Christian Morgenstern haben ihren festen Platz im Programm.

Freuen Sie sich auf einen kurzweiligen Abend mit viel Nostalgie, Charme und Humor am Sonntag, den 26. Mai um 19.00 Uhr im Pfarrheim St. Andreas in Nesselwang.