Einer der Top-Plätze im Allgäu

Wohnmobilstellplatz Nesselwang

Der Platz liegt ruhig und perfekt zum Wandern und Skifahren im Allgäu am Fuße der Alpspitze, unweit der modernen Alpspitzbahn. Den Ortskern mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, abwechslungsreicher Gastronomie und guter Infrastruktur und dem Alpspitz-Bade-Center erreichen Sie ist zu Fuß in 3 Minuten.

Stellplatz

Der Markt Nesselwang stellt Ihnen den Wohnmbilstellpatz auf einem befestigten Kiesuntergrund für ca. 60-70 Wohnmobile mit einer geteerter Ringstraße zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass das Abstellen von PKW und Wohnwagen (Gespann) sowie das Campieren und Zelten auf dem Platz nicht gestattet ist. Auf dem Gelände befindet sich ein Ticketautomat mit Informationsdisplay, auf dem sich die Platzordnung sowie Informationen zu Ihrem Urlaubsort im Allgäu befinden.

Reservierung

Die Reservierung eines Stellplatzes ist nicht möglich! Um zu überprüfen, ob auf dem Stellplatz noch Plätze frei sind, nutzen Sie bitte unsere Webcam.

Blick auf den Wohnmobilstellplatz "An der Riese"

Bezahlung

Direkt nach der Ankunft am Ticket-Automaten (Betrag bitte passend bereithalten - der Automat wechselt nicht und gibt auch keine Geldscheine zurück), in der Tourist-Information Nesselwang (Hauptstr. 20) oder bei der Mitarbeiterin des Marktes Nesselwang (kommt auf den Platz)
. Die derzeite Standgebühr beträgt 10,00 Euro pro Wohnmobil und Übernachtung. Bitte bringen Sie den Parkschein gut lesbar an der Front- oder Seitenscheibe an.

Versorgung

Auf dem Stellplatz gibt es insgesamt 62 Stromanschlüsse mit Münzeinwurf
 (0,50 /1,00 oder 2,00 Euro). 1,00 Euro = ca. 1 kWh. Die kostenlose Frisch- und Abwasserstation ist ca. 30 Meter entfernt
.

Sanitäre Einrichtungen

Es stehen keine sanitären Einrichtungen (Duschen/WC´s) zur Verfügung.

Restmüll

Auf dem Wohnmobilstellplatz sind aus ästhetischen und hygienischen Gründen keine Abfalleimer aufgestellt. Wertstoffe können Sie zu den Öffnungszeiten am Wertstoffhof abgeben. Für den Restmüll steht an der Nordseite des Feuerwehrhauses eine Entsorgungshütte mit Mülltonnen bereit (mit gelbem Punkt gekennzeichnet).

W-LAN

Der Markt Nesselwang stellt für die Gäste des Wohnmobilstellplatzes einen kostenlosen Internetzugang mittels W-LAN zur Verfügung (Accesspoint). Das kostenlose W-LAN-Netz wird als "Wohnmobil Nesselwang" angezeigt. Für dieses W-LAN-Netz ist ein Passwort erforderlich. Dieses Passwort steht auf dem Ticket, welches Sie am Automaten lösen oder Sie holen sich die Zugangsdaten in der Tourist-Information, Hauptstr. 20.

Hunde

Mit Rücksicht auf andere Gäste sind Hunde auf dem gesamten Wohnmobilstellplatz anzuleinen. Die "Hinterlassenschaften" der Vierbeiner entsorgen Sie bitte in der dafür vorgesehenen Hundetoilette.

Die NesselwangCard

Bei einem Aufenthalt bis 2 Übernachtungen erhalten Gäste des Stellplatzes (auf Wunsch) eine Papier-Gästekarte ausgestellt.

NesselwangCard (Chipkartenformat)
Gästekarte NesselwangCard

Die elektronische Nesselwanger Gästekarte (Chipkartenformat) wird ab einem Aufenthalt von 3 Übernachtungen ausgestellt. Sie kann in der Tourist-Information Nesselwang beantragt werden und kostet derzeit 3,- Euro pro Person. Dieser Betrag beinhaltet eine Pfandgebühr in Höhe von 2,- Euro (wird bei Rückgabe der Gästekarte erstattet) sowie eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 1,- Euro für die Erfassung und Freischaltung.

Logo allgäumobil im Schlosspark
Kostenlose Fahrt mit Bus und Bahn im südlichen Ostallgäu

Die Gästekarte in Papierform und die elektronische Gästekarte unterscheiden sich in einem sehr wichtigen Punkt: Nur mit der elektronischen Gästekarte ist die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel (Bus und Bahn) im Ostallgäu möglich!

Hinweis: Die Königscard ist auf dem Wohnmobilstellplatz nicht erhältlich und kann nicht käuflich erworben werden!