Wandern
  • Wandern und Bergsteigen – 
    natürlich der Klassiker im Allgäu.

     

    Nesselwang mit seiner Lage mittendrin ist optimaler Ausgangspunkt für Touren jeden Schwierigkeitsgrades. Losgehen kann es direkt vor der Haustür, auf die Alpspitze, dem Hausberg von Nesselwang. Verschiedene Routen führen zum Gipfel auf 1600 Metern. Bei einem atemberaubenden Bergpanorama über 300 Gipfel der Allgäuer und Tiroler Bergwelt und einem zünftigen Essen können sich Gipfelstürmer bestens entspannen. Die Berg- und Talfahrt, sowie die Abfahrt mit der 1000 m langen Sommerrodelbahn sind mit der KönigsCard sogar kostenfrei.  

    Wandern in Nesselwang
     
  • Bergsteigen in Nesselwang

     

    Geführte Wanderungen

    Rings um Nesselwang lassen sich zahlreiche Tages- oder Halbtagestouren planen, auf Wunsch auch mit einem unserer Bergführer.

    Die Tourist-Information bietet jede Woche verschiedenste Wanderungen mit ausgebildeten Fachkräften in Nesselwang und in den benachbarten Orten und Regionen an, so z.B. eine Ganztagestour von Vils in Tirol über den Alatsee nach Füssen oder eine Themenwanderung über Mythen und Sagen - so trifft der sportliche Aspekt auf Tradition. Viele der Angebote sind mit der Nesselwanger Gästekarte oder der KönigsCard kostenfrei.

     
 

Ihre Wander-Unterkünfte in Nesselwang

 

Finden Sie speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete und nach den Kriterien "Wanderbares Deutschland" zertifizierte Unterkunft: